Startseite Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg

Fachinformatiker/-in FR
Anwendungsentwicklung

Arbeiten mit dem FrontladerAufgaben und Tätigkeiten

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch.
Interessante und verschiedenartige Aufgabenstellungen sind zu lösen:

Als fortlaufende Realaufgabe betreuen die Fachinformatiker unser hausinternes Ausbildungsnetzwerk, welches aus über 50 Rechnern besteht. Sie übernehmen die Administration und stehen in der Ausbildungs-Hotline als Berater zur Verfügung.

Inhalte

Personenkreis

Dieses Ausbildungsangebot richtet sich an Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Darum bieten wir - in Kooperation - differenzierte psychiatrische Angebote (Diagnostik, Therapie) für Jugendliche und Erwachsene in der Diakonie-Klinik Mosbach vor Ort.

Praktika

Praktika können innerhalb der Fachabteilungen der Johannes-Diakonie und bei externen Unternehmen durchgeführt werden.
Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr sind jeweils 4 Wochen dafür vorgesehen.
Eine längere vertragliche Zusammenarbeit mit einem externen Ausbildungsbetrieb wird über VAmB (Verbundausbildung) gefördert.

Lernfeldorganisation

Die 3 jährige Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule. Beide dualen Partner befinden sich im Berufsbildungswerk unter einem Dach. Die Ausbildungsinhalte und Lehrpläne sind nach Lernfeldern strukturiert.

Prüfungen

Zwischenprüfung in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres.
Die Abschlussprüfung am Ende des dritten Ausbildungsjahres.

 

Infomaterial


Rainer LorenzAnsprechpartner:

Rainer Lorenz
Telefon: 06261 - 88-335
E-Mail an Rainer Lorenz

Sekretariat: Maria Ritter
Telefon: 06261 - 88-378