Startseite Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg

CSS ist valide!

Valid HTML 4.01 Transitional

BBW-Außenstelle Heidelberg hat ihren Betrieb aufgenommen

Schlüsselübergabe in Heidelberg-RohrbachIn eine neue Phase der beruflichen Rehabilitation junger Menschen ist das Berufsbildungswerk Mosbach (BBW) eingetreten. Dies erklärt BBW-Leiter Albert Stelzle anlässlich der Einweihung der neuen Heidelberger Außenstelle am 14. Oktober.

Mit dem Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention im Jahr 2009 ist auch für die Berufsbildungswerke eine neue Situation gegeben. mehr...

 

BBW jetzt auch in Heidelberg vertreten

Berufsbildungswerk Mosbach eröffnet Ausbildungsstätte und Internat

Aussenstelle Heidelberg-RohrbachDas Berufsbildungswerk Mosbach erweitert seinen Aktionsradius nach Heidelberg. Ab September betreibt es eine Ausbildungsstätte in Rohrbach-Süd. Zunächst werden hier junge Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung in den Berufen Fachlagerist und Fachkraft für Lagerwirtschaft ausgebildet. mehr...


Fachleute „für das Leben“ geworden

Berufsbildungswerk Mosbach verabschiedete 74 Absolventen

Gruppenfoto der Sonderberufsfachschüler 2011Feierlich waren Eltern, Angehörige, Freunde, Grußwortredner und Mitarbeitende zusammengekommen. Im Mittelpunkt standen sie: 74 Absolventinnen und Absolventen des Berufsbildungswerkes Mosbach (BBW), einem gemeinnützigen Unternehmen der Johannes-Diakonie. Dieser Tage konnten sie Zeugnisse, Gesellen- und Facharbeiterbriefe in der Mosbacher Johanneskirche entgegennehmen.mehr...


Ausbildung im BBW Mosbach zahlt sich aus

Absolventen der Sonderberufsfachschule feierlich verabschiedet
Gruppenfoto der Sonderberufsfachschüler 2011Feierlich verabschiedet wurden jetzt 44 Schülerinnen und Schüler der Sonderberufsfachschule des Berufsbildungswerkes Mosbach (BBW), ein gemeinnütziges Unternehmen der Johannes-Diakonie Mosbach. 18 von ihnen erlangten auch den Hauptschulabschluss. Alle Absolventen sind nun für ihren weiteren Ausbildungs- und Berufsweg gerüstet. mehr...


Ausbildung im BBW Mosbach zahlt sich aus

Wer die Bildungseinrichtung absolviert, hat auf dem Arbeitsmarkt gute Chancen

„Mir läuft das Herz über vor Begeisterung“, „herausragend“, „das kann nicht genug gelobt werden“ – der Leistung des Berufsbildungswerkes (BBW) Mosbach gab Marion Schick Superlative. Am 10. Januar besuchte die Kultusministerin des Landes Baden-Württemberg die berufliche Bildungseinrichtung für Jugendliche mit Lern- und Mehrfachbehinderung, deren Träger die Johannes-Diakonie Mosbach ist. mehr...